Tassenfarben

Eine unendliche Vielfalt

Ein immer wieder überwältigender Anblick, auch für jene, die täglich das Vergnügen haben, aus dem weiten Angebot schönster Tees die geeignetsten herauszufinden. Die Farbintensität der aufgegossenen Tees, ständig anders nuanciert, gibt Aufschluss über Herkunft, Pflückungszeit, Lage und Grundcharakter. Da gibt es tiefes Braun, warmes Orange, fruchtiges Rot, zartes Gelb und frisches Grün - und alles, was dazwischen liegt. Nahezu unmöglich scheint es, diese Vielfalt einfangen zu wollen: Trotzdem wagen wir den Versuch - denn die Farbe des frisch zubereiteten Tees ist ein wichtiges Entscheidungskriterium.

Helle Tassenfarbe
zart-aromatisch, frisch, mild, weich, feinwürzig, duftig
Beispieltees aus unserem Sortiment:
First Flush-Tees aus Darjeeling
Sumatra Oolong Barisan
China Lung Ching
Zauberflöte

Mittlere Tassenfarbe
herb-aromatisch, leicht-würzig, abgerundet, blumig
Beispieltees aus unserem Sortiment:
Second Flush-Tees aus Darjeeling
Golden Nepal
China Royal Jasmine Curls
Erdbeer-Kiwi

Dunkle Tassenfarbe
hocharomatisch, kräftig, würzig, vollmundig, intensiver Charakter
Beispieltees aus unserem Sortiment:
Schwarze Tees aus Assam
Japan Matcha
Le Touareg
Früchteparadies