Teespezialitäten

Edmon's Sophisticated Tea Selection

Exklusive Tee Raritäten für die besondere, bewusst erlebte Teestunde. Absolute Tee-Spitzenqualitäten - die kleinen Erntemengen erlauben nur eine zeitlich begrenzte Verfügbarkeit. Gönnen Sie sich ganz besonderen Genuss mit unserem Premium Tee Sortiment. Sie suchen einen besonderen Tee zum Verschenken? Bei unseren Edmon’s Teespezialitäten werden Sie sicher fündig. Ein besonderer Tee für einen besonderen Moment – alle Teespezialitäten in unserer Edmon’s Selection garantieren Ihnen einen außergewöhnlichen Teegenuss!

Ein „outstanding“ entlockte dieses Werk aus den Händen von Buddhibal Rai, dem Fabrikmanager des Gorkha Tea Estate, den Teekennern aus aller Welt, die eigens zu einem „Tea Tasting on Top of the World“ nach Nepal gereist waren. Zur Eröffnung der First Flush Saison und im Rahmen des 3. Nepal Tea Festivals fand diese einmalige Verkostung mit Blick auf den Mount Everest in einer Höhe von 3.880 Metern oberhalb von Namche Bazar und Syangboche in der Khumbu Region des Himalayas statt. So großartig wie die Veranstaltung, gelang auch dieser erste Tee des Jahres.

( 350,00 € / kg)

Preis 2,10 €

In den Warenkorb

Sorgfältig ausgewählte Blätter und Knospen, schonend im milden Frühling des Bio-Gartens Rungmook verarbeitet, sorgen für einen sanften First Flush mit bezauberndem Maiglöckchenduft. Eine unwiderstehliche Frühjahrsspezialität, die den Namen „Himalaya Gaumenfreude“ zurecht trägt.

( 420,50 € / kg)

Preis 2,52 €

In den Warenkorb

Der in Tinsukia, im Herzen des Upper Assam Valley gelegene Garten wurde benannt nach der Legende der Prinzessin Pengaree. Der Second Flush, der uns dieses Jahr erreicht hat, steht der Schönheit der Prinzessin wohl in nichts nach. Zauberhafter Second Flush, rund, malzig, würzig.

( 195,00 € / kg)

Preis 1,17 €

In den Warenkorb

Diese fast schon antike Teespezialität aus dem Bezirk An Ji wird aus einer Varietät gewonnen, die über mehrere Jahrhunderte in Vergessenheit geriet. Vor drei Jahrzehnten wurde die Mutterpflanze des Bai Cha (wörtlich: Weißer Tee) entdeckt, aus deren Ablegern heute ein hervorragender Grüntee mit einer unverwechselbaren Aromenvielfalt hergestellt wird.

( 379,00 € / kg)

Preis 2,27 €

In den Warenkorb

Der Legende nach symbolisieren die großen, offenen Teeblätter die Form von Affenpfoten, daher sein Name. Erstmals in der Song-Dynastie erwähnt, zählt der "Goldene Affe" heute zu den berühmtesten Tees aus China. Dank seiner samtweichen, aber dennoch ausdrucksstarken Tasse, die so gut wie nie bitter wird, hält er diesen Ruf zu Recht!

( 106,50 € / kg)

Preis 0,75 €

In den Warenkorb

Aus der Nachbarprovinz Yunnans stammt dieser samtig-weiche Grüntee, dessen gedrehte Form an Smaragde erinnert - daher sein Name! Er wächst in höheren Lagen und hat daher viel Zeit Aroma zu entwickeln. Behutsame Pfannenröstung gibt ihm seinen charakteristischen, lieblichen Geschmack. Intensiv grünes Blatt, helle Tasse!

( 175,00 € / kg)

Preis 1,05 €

In den Warenkorb

Bei Ausgrabungen in Xinyang, der Heimat des Mao Jian, hat man antike Gefäße mit Tee als Grabbeigabe gefunden - so sehr wurde dieser Tee geschätzt. In nur zehn Tagen im Frühjahr wird der Tee von den feinsten, jungen Trieben gepflückt und verarbeitet. Der liebliche, milde und dezent fruchtige Geschmack ist für Grüntee-Einsteiger, als auch -Enthusiasten gleichermaßen geeignet.

( 166,00 € / kg)

Preis 1,16 €

In den Warenkorb

Handgerollte Jasminteespezialität. Gepflückt werden ausschließlich die feinsten Triebe, um dann äußerst schonend zu einem Grüntee der Spitzenklasse verarbeitet zu werden. Der feine Jasminduft und -geschmack wird durch Zugabe einer großen Menge erntefrischer Jasminblüten erzielt. Diese werden nach zarter Dämpfung in Handarbeit wieder ausgelesen.

600g-Preis inklusive goldener Edmon's Dose.

( 217,55 € / kg)

Preis 1,52 €

In den Warenkorb

Im tiefen Süden Chinas, nahe der Grenze zu Myanmar, wächst diese Grüntee-Perle. Ursprünglich aus Taiwan stammende Pflanzen werden behutsam nach dem Welken mit Heißluft erhitzt anstatt geröstet zu werden. Dadurch behält der Tee seine lieblichen und sehr floralen Noten. Bestens für mehrere Aufgüsse geeignet!

( 278,00 € / kg)

Preis 1,67 €

In den Warenkorb

Nur die jüngsten und zartesten Triebe der Teepflanze werden im Frühling gepflückt. Danach wird der Tee kurz vor dem Trocknen in seine Kugelform gerollt. Nach einigen Minuten Ziehzeit entfaltet sich der Lung Chu, was übersetzt "Drachenkugel" bedeutet. Ein feiner und lieblich-zarter Grüntee, der immer wieder aufgegossen werden kann!

( 337,50 € / kg)

Preis 2,70 €

In den Warenkorb

Der Name Moonlight spielt auf das Aussehen der Teeblätter an: die hellen Tips sind wie die Mondsichel in der Nacht! Nach dem Pflücken wird der Tee kurz vor dem Trocknen in seine Kugelform gerollt. Nach einigen Minuten Ziehzeit entfaltet sich der Lung Chu, was übersetzt "Drachenkugel" bedeutet. Samtig-weich, dennoch ausdrucksstark und niemals bitter.

( 337,50 € / kg)

Preis 2,70 €

In den Warenkorb

Äußerst idyllisch liegt der schöne Bio-Garten Phuguri im Mirik Valley an der Grenze zu Nepal. Ohnehin weltweit bekannt für seine exzellenten Qualitäten während der Sommerernte, übertrifft Phuguri sich mit dieser Ausnahmepflückung noch einmal selbst. Das prachtvolle Blatt und die betörende, lieblich-nussige Tasse bilden ein Fest für die Sinne.

( 334,00 € / kg)

Preis 2,34 €

In den Warenkorb

Auf über 1800 Meter Höhe wird es im Winter des südindischen Teegartens Havukal richtig frostig. Eine spezielle Varietät der Camellia sinensis bildet unter diesen Konditionen besonders feine Aromen. Durch gezielte Auslese der Blätter und eine schonende Verarbeitung entsteht ein erstaunlicher „Winter-Flush“, mit einem spritzig-aromatischen Charakter. Eine Spezialität, die sich vor anderen Pflückperioden keineswegs verstecken muss.

( 232,00 € / kg)

Preis 1,40 €

In den Warenkorb

Im tiefen Süden Japans liegt die Insel Yakushima. Auf kleinsten Flächen wachsen hier ganz besondere Teebüsche für einen außergewöhnlichen Tee. Seit mehr als 150 Jahren wird in Japan schwarzer Tee hergestellt, jedoch zumeist für den Hausgebrauch. Mittlerweile haben es aber einige wenige Teebauern geschafft ihre Techniken zu verfeinern und einen einzigartig milden und bekömmlichen Schwarztee herzustellen.

( 444,00 € / kg)

Preis 2,66 €

In den Warenkorb

In der Präfektur Miyazaki der vulkanischen Insel Kyûshû stellt die Familie Morimoto einen bezaubernden Sencha aus der Blatt-Varietät „Asanoka“ her, die besonders süß und vollmundig schmeckt. Unser Tea Taster Tipp: eignet sich für Mehrfachaufgüsse, unbedingt in der Kyûsu probieren!

( 668,00 € / kg)

Preis 4,65 €

In den Warenkorb

Seite 1 von 2
  1 2