Trendtee

Urlaub in der Tasse - die typischen Kräuter Südfrankreichs vereinigen sich mit saftig-süßen Mirabellen zu einer angenehm würzig-lieblichen Verführung mit gold-gelber Tasse.

Schon Alexander der Große wusste das runde Steinobst zu schätzen und brachte die Pflaume vor knapp 2.000 Jahren nach Europa. Erfrischend sauer und mal so gar nicht weihnachtlich kommt dieser leckere Früchtetee daher.

Für die Herstellung von Salzkaramell wird in der Bretagne anstelle von Sahne traditionell Salzbutter verwendet. Überraschend cremig und mit außergewöhnlich vollmundigem Geschmack.

Verführerischer Duft nach frisch gebackenen Blaubeer-Muffins, ein echtes „blaues Wunder“ – wunderbar cremig, wundervoll süß und wunderschön anzusehen.

In zartes Rosé gehüllt verführt die mildfruchtige Feige die Sinne - süße Versuchung für Augen und Gaumen.

Kontraste überraschend harmonisch: vollfruchtige sonnengereifte Alphonso-Mangos und würzig-aromatischer Rosmarin.

Hmmm...lecker! Und so intensiv beerig wie Oma’s schwarze Johannisbeer-Konfitüre.

Gehört wie der Puck zum Eishockey – einfach unzertrennlich! Ahornsirup und Walnuß, ein kanadischer Traum!

Erlesene Wacholderbeeren prägen diese feine, erfrischend-würzige Komposition – als Kräutertee oder Grundlage für einen revolutionären Self-Made-Gin!

Würde Maria Ann "Granny" Smith heute noch leben, diese fruchtig-erfrischende Grünteemischung wäre bestimmt ihr Lieblingstee!

Fruchtig-süße Erdbeeren und die dezente Säure des in Holzfässern gereiften italienischen Balsamicos vereint in einem milden Früchtetee - ein Genuss für echte Gourmets.